Webcam

Webcam Flugplatz Krefeld EDLK

Flugplatzfest 2011

Jordanische Piloten am Krefelder Himmel

Beim großen Flugplatzfest am 10. und 11. September waren die „Royal Jordanian Falcons“ die Sensation: Mit drei Extra 300L zeigten die arabischen Piloten in einer engen Formation ein eindrucksvolles Kunstflugdisplay.

Des weiteren demonstrierten das "Iacarii Acrobatic Team" aus Rumänien und Toni Eichhorn, welche Kunstflugmanöver sich auch mit „Oldtimern“ noch fliegen lassen. Außerdem präsentierten der Luxemburger Jean Pierre Fallis auf Extra 330 sowie das Duo Axel Sidki / Tobias Jäschke auf Pitts Special S1 ihr akrobatisches Talent. 

Viele der 12.000 Besucher spürten auch die Lust und entschieden sich zu einem Mitflug. Bei angenehmen 27 Grad bildeten sich samstags kurzzeitig kurze Warteschlangen vor Grill, Kuchen- und Getränkeständen. Der kühlere Sonntag verschonte Krefeld aber größtenteils vom Regen. So lohnte sich das Engagement der 130 ehrenamtlichen Helfer, die am ganzen Wochenende für einen runden Ablauf der Veranstaltung gesorgt haben.

Piloten der Royal Jordanian Falcons beim Handshake